Gartenpflege Michael Chemnitz
 

Über uns 

Sehr geehrter Interessent,

Mein Name ist

Michael Chemnitz (auch genannt Camel)

Mein Berufsweg

-        eine Gärtnerlehre von 1988 - 1992 (mit Erfolg bestanden) [Gärtnerei Jedele]
-        18 Jahre als Gärtner (Gärtnerei Jedele Albstadt-Ebingen) berufstätig [2005]

Nebengewerblich:

-        mehrere Gärten von Grund neu gestaltet und angelegt
-        Heckenschnitt, Balkonbepflanzungen, Teichanlegungen,  sämtl. Gartenarbeiten, Grabpflege u.v.m...

Zusätzlich :

-        Dekorationen der Verkaufsräume
-        technisches Know-how  

Da ich schon lange Nebengewerblich tätig bin, machte ich mich am 01.01.2006 Hauptgewerblich
in meinem Berufszweig Gärtner (Zierpflanzen-Gärtner mit Aneignung des Landschaftsgärtners) selbstständig.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht, oder Ihren Anruf, und verbleibe.


Firmengeschichte

Am 01. Januar 1994 begann die Entstehung meines Betriebes, dass Nebengewerbe startete
gleichbleibend mit der Haupttätigkeit in der "Gärtnerei Jedele". Im Bereich Gartenpflege
und Gartenbau wurde ich bekannt unter dem Namen "Camel on Tour".

Anfang des Jahres 2005 wurde den Angestellten der Gärtnerei Jedele mitgeteilt,
dass die Gärtnerei bis Ende 2006 geschlossen wird. So entschied ich mich
mein Nebengewerbe zu erweitern und zu einem Hauptbetrieb auszubauen.
Da ich schon immer von einer Selbständigkeit träumte, konnte ich meinem Kollegen
die Entlassung ersparen und gleichzeitig meinen Betrieb, mit Unterstützung der
Gärtnerei Jedele, aufbauen.

Am 01. Januar 2006 war es dann soweit.

Gründung des Gartenbaubetriebes: ("Camel macht's möglich")

Mit Gartenpflege, Gartengestaltung und Grabpflege startete ich in meine Zukunft.
Eine Grundausstattung unterschiedlicher Maschinen, ein kleiner Pick up
mit Anhänger durften nicht fehlen.

Weihnachten 2008 startete ich eine anonyme Umfrage meines Betriebes um die
Zufriedenheit meiner Kunden festzustellen. Sehr erfreut über diese Gesamtwertung,
>>> Note 1,2 sehr gut, führte ich meinen Betrieb fort.

Wir erneuerten unser Logo um die Information der Gartenpflege besser sichtbar zu gestalten.

Da die Arbeit von Jahr zu Jahr immer mehr wurde, mussten wir natürlich
unseren Fuhrpark und unser Maschinensortiment entsprechend vergrössern.

Maschinen wurden in verschiedenen Ausführungen erworben,
doppelt und dreifach, so das es nie zum Stau wegen Maschinen kommt.
Unsere Baustellen werden daher sehr schnell zu Ende gestellt.

Auch der Umweltschutz beschäfftigt uns:
Wir haben komplett umgestellt auf Umwelt -und
Gesundheitsschonendes Benzin!
Akkugeräte wurden angeschafft um nicht nur die Umwelt zu schonen
sondern auch die Ohren.

Nun starten wir ins 13te Betriebsjahr (als Nebengewerbe ins 24te Jahr).
Die Zeit vergeht und doch macht es mir immer noch viel Freude diesen Beruf auszuüben.

Das Jahr 2018 ist da und ich freue mich auch dieses Jahr
auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

Vielen Dank für Ihr Interesse, mit freundlichen Grüßen

Michael Chemnitz

Stand: 12.02.2018